UPDATE 16.06.2020: Die Maßnahmen wurden gelockert. Es ist nun auch in nicht dringenden Fällen wieder ein Zugang zum Rechenzentrum möglich. Da sich nicht zu viele Personen Personen gleichzeitig im Rechenzentrum aufhalten dürfen bitten wir dennoch um vorherige Anmeldung. Eröffnen Sie hierfür bitte ein Support-Ticket telefonisch oder per E-Mail unter: support@ingate.de

Sehr geehrte Kunden,

aufgrund der weiter steigenden Coronavirus (COVID-19) Fallzahlen werden die von uns genutzten Rechenzentren ab Montag, den 23.03.2020, weitere Notfallprotokolle aktivieren.

Als Teil der Maßnahmen wird der selbständige Zugang für alle Personen mit dauerhaften Zutrittsberechtigungen bis auf weiteres ausgesetzt.

Dies ist erforderlich, um sicher zu stellen, dass sich nur eine minimale Anzahl an Personen gleichzeitig in den Rechenzentren aufhält. Damit soll das Infektionsrisiko für die operativen Teams, welche für den Betrieb der Rechenzentren essentiell sind, verringert werden.

Ein Zugang zu den Rechenzentren wird daher nur in kritischen Notfällen nach vorheriger Anmeldung gewährt werden.
Wenn dringende, nicht aufschiebbare Arbeiten verrichtet werden müssen, wie bspw. bei einem Ausfall produktiver Systeme, kontaktieren Sie bitte jederzeit sofort unseren Support telefonisch unter der Rufnummer +498219983546 und sagen Sie, dass es sich um einen „Notfall“ handelt. Sie erreichen unseren Support 24×7 auch außerhalb der Geschäftszeiten unter dieser Rufnummer. Bitte halten Sie für die Authorisierung Ihre Kundennummer und Notfall-PIN bereit. Sie können diese Daten in unserem Kundenbereich unter
https://www.ingate.de/manager unter „Meine Daten“ finden.

Nicht-kritische Arbeiten müssen aktuell entweder aufgeschoben oder als Remote Hands durch die operativen Teams in den Rechenzentren durchgeführt werden. Für die Beauftragung von nicht-kritischen Arbeiten kontaktieren Sie unseren Support bitte per E-Mail unter der Adresse: support@ingate.de

Uns ist bewusst, dass diese Maßnahmen Einschränkungen bedeuten. Sie sind jedoch im Moment alternativlos. Unser vorrangiges Ziel ist es, unseren Kunden einen stabilen Betrieb und eine durchgehende Verfügbarkeit der Services gewährleisten zu können.
Wir bedanken uns in dieser schwierigen Ausnahmesituation für Ihr Verständnis.

Über Änderungen, weitere Maßnahmen, etc. werden wir laufend auch auf unserer Status-Webseite unter https://status.ingate.de informieren.