UPDATE: Die Wartungsarbeiten wurden erfolgreich abgeschlossen.

Sehr geehrte Kunden,

wir werden sämtliche Webhosting-Accounts von dem Server ks4 auf einen neuen, leistungsfähigeren Server migrieren. Die Migration ist erforderlich, da für den bestehenden Server in absehbarer Zeit keine Sicherheitsupdates mehr verfügbar sein werden. Außerdem werden sowohl der Funktionsumfang als auch die Server-Perfromance nach der Migration deutlich verbessert sein.

Die Migration wird am 07.06.2018 im Zeitraum von 13:00 bis 15:00 Uhr CET statt finden.
Während dieses Zeitfensters kann es durch die Migration bedingt zu Unterbrechungen bei der Erreichbarkeit der auf dem Server gehosteten Domains inkl. aller Dienste kommen. Wir werden versuchen, die Unterbrechungen möglichst kurz zu halten.

Der Hostname des neuen Servers lautet: ks16.ingate.de
Die IP-Adresse des neuen Servers lautet: 31.47.228.20
Das Plesk Control Panel erreichen Sie unter folgender URL: https://ks16.ingate.de:8443

Wenn Sie Fragen haben oder für den Umzug einen Ausweichtermin vereinbaren wollen, so kontaktieren Sie bitte unseren Support per E-Mail an: support@ingate.de

Wir bitten um Beachtung der nachfolgenden Hinweise:

DNS-Updates
Die DNS-Einträge aller betroffenen Domains stellen wir automatisch um, sofern die Domains über uns registriert sind. Bei externen Domains, welche über einen Drittanbieter registriert sind, müssen Sie als Kunde das DNS-Update selbst vornehmen. Sollte dies der Fall sein, aktualisieren Sie bitte am 07.06.2018 um 13 Uhr CET alle entsprechenden DNS-Einträge auf die oben genannte neue IP-Adresse. Es empfiehlt sich außerdem mindestens 2 Tage vorab die TTL der betroffenen DNS-Einträge auf den minimal zulässigen Wert zu reduzieren, damit die Domains nach dem Umzug möglichst schnell wieder erreichbar sind. Nach erfolgtem DNS-Update kann die TTL wieder auf den ursprünglichen Wert erhöht werden.

Control Panel
Die Anmeldung im Plesk Control Panel wird nach dem Umzug unter der vorgenannten URL möglich sein. Für den Login im Control Panel gelten die bestehenden Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) des alten Servers.
Das Plesk Kundenhandbuch finden Sie unter folgender URL: https://docs.plesk.com/de-DE/12.5/customer-guide/schnell-gestartet-mit-plesk.69259/

Konfiguration E-Mail Client
Falls unter Ihrem Account E-Mail Postfächer eingerichtet sind, so müssen Sie nach dem Umzug die Konfiguration Ihres E-Mail Clients anpassen. Die alten Zugangsdaten werden nach dem Umzug nicht mehr funktionieren!
Als Benutzername verwenden Sie bitte die vollständige Adresse des Postfachs, bspw.: adresse@domain.tld
Das Passwort kann unverändert übernommen werden. Ggf. können Sie dieses im Plesk jederzeit ändern.
Als Postein- und Postausgangsserver verwenden Sie bitte ausschließlich: ks16.ingate.de
Für Abruf per POP3 nutzen Sie bitte: Port 995
Für Abruf per IMAP nutzen Sie bitte: Port 993
Für ausgehende Nachrichten per SMTP: Port 25 (STARTTLS) oder 465 (SSL) oder 587 (STARTTLS)
Der „SMTP-Server erfordert Authentifizierung“ für ausgehende Nachrichten. Die Zugangsdaten sind identisch wie für den Abruf von Nachrichten.
Es wird Verschlüsselung per TLS oder SSL unterstützt.
Stammordnerpfad für IMAP: INBOX
Beachten Sie bitte, dass Sie bei Verwendung von IMAP nach der Migration im E-Mail Client den Stammordnerpfad setzen müssen und ggf. bestehende IMAP-Ordner erneut abonnieren müssen.

Programmversionen
Bitte beachten Sie, dass auf dem neuen Server neuere Programmversionen zum Einsatz kommen werden. Prüfen Sie bitte vorab die Kompatibilität Ihrer installierten Webanwendungen und aktualisieren Sie diese gegebenenfalls.
PHP 5.6.29 (Standard, optional lässt sich im Plesk Control Panel  Version 7.0.30 oder 7.1.17 je Domain aktivieren)
MariaDB 10.0.32 (vormals MySQL)
Perl  5.20.2
Apache 2.4.10